mollige Sexdates

Janne, 26, Osnabrück

Finde ich ja super, dass es eine Kontaktbörse für mollige Frauen gibt,…

Finde ich ja super, dass es eine Kontaktbörse für mollige Frauen gibt, oder zumindest hauptsächlich etwas fülligere Frauen. Ich für meinen Teil fühle mich ganz Wohl in meinem Körper und habe auch nicht vor an diesem irgendetwas zu ändern. Aber gerade als eher dickliche Frau ist es ja auch wichtig, dass wenn man schon mollig ist, dass die Kilos wenigstens gut am Körper verteilt sind. Die dicken Frauen mit kleinen Brüsten tun mir echt leid. Das passt dann leider gar nicht und wenn die dann abnehmen, dann verschwinden zuerst die Titten.
Da kann ich mich nicht beschweren, bei mir sind die Extrapfunde da wo sie hingehören: Am Arsch und an den Titten, hihi.

Manchmal habe ich das Gefühl die meisten Männer sind sowieso alle Fetischisten, die Tittenmonster und Monsterärsche lieben. Mir soll es recht sein, ich finde das gut, wobei so weit ist es bei mir noch nicht ganz. Bin zwar gut bestückt, aber monstermäßig ist es noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Nun aber zum Punkt. Ich habe Interesse an Sexdates, keine Frage. Aber mir ist wichtig, dass sich der Mann etwas zurückhält, bis ich das Startzeichen für weitere Schritte Richtung sexueller Aktivität gebe. Die Frau gibt die Signale, die Mann verstehen muss.
Es gibt nichts nervigeres, als wenn der Mann dauernd nervt, wann man sich endlich zu Hause trifft und man endlich ficken kann. Das turnt mich echt ab und gibt einen so ein Nuttengefühl. Mittlerweile breche ich das Dating dann ab, wenn sich ein Mann so verhält.
Hast du etwas Benehmen und kannst deine Triene solange zügeln, bis ich ein gutes Gefühl dir gegenüber aufgebaut habe, dann darfst du dich sehr gerne bei mir melden und wir können ja mal unverbindlich erst einmal einen Onlinekontakt aufbauen und dann weitersehen, ob wir uns real treffen möchten.

Jetzt gratis Anmelden